logo st benedikt

Familien gestalten den Sonntag ganz indivduell. Manche genießt ein längeres Frühstück mit den Kindern, andere besuchen den Gottesdienst am Vormittag, wieder andere unternehmen am Nachmittag eine Wanderung oder sonst was.

Man kann den Sonntag aber auch mal anders begehen. Immer wieder sagen Familien, es wäre schön auch mal mit anderen was zu machen.

Wenn Sie Lust darauf haben, dann sind Sie recht herzlich zu unserem Familientag eingeladen. Hier kann man alles erleben – Familiengottesdienst, Gespräche, Wanderung in den Weinbergen, Basteln mit Kindern, gemeinsames Essen. Es soll ein toller Sonntag miteinander werden.

Also einfach anmelden - damit wir mit dem Essen planen können – und dann Kommen! Vielleicht sagen Sie es noch weiter. Hier nochmals das Programm:

9:00 Uhr        Familiengottesdienst in der Kirche St. Sebastian Sulzfeld

anschl.          Lehrerhaus Sulzfeld

                        J        Mittagessen

                        J        Familienwanderung in den Weinbergen

                        J        Gespräche und Begegnung

                        J        Basteln, Spiele & Kaffee

16:00 Uhr      Ende

Anmeldung möglich Pfarrbüro St. Johannes - Tel.: 09321-7177 oder per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei Familie Streng.

Pfarrer Gerhard Spöckl

Christoph Weberbauer ist seit dem Jahr 2015 Prior des Augustinerklosters Fährbrück. Er wurde 1942 in Würzburg geboren und ist in Biebelried aufgewachsen. Vielen Menschen bekannt ist er für seine Suche nach neuen Formen und Möglichkeiten für christliches Leben. Am Sonntag, 26. Mai, feiert er in der Wallfahrtskirche in Fährbrück um 10 Uhr sein Goldenes Priesterjubiläum und um 19 Uhr eine Maiandacht.

Hier finden sie die polnischen Messen als Download

Am 30. Juni findet wieder das ökumenische Gemeindefest zusammen mit der evangelischen Stadtgemeinde statt. Dazu werden wie immer Helferinnen und Helfer gesucht sowie Bäckerinnen und Bäcker, die einen Kuchen backen. An der Pinnwand in der Kirche St. Johannes hängen entsprechende Listen aus, in die Sie sich eintragen können. Herzlichen Dank für die Mithilfe!

 

plakat oekumenisches gemeindefest 2019

Gemeinsamer Ausflug KDFB St. Johannes und St. Vinzenz sowie
der Pfarreiengemeinschaft St. Hedwig im Kitzinger Land am
Samstag, 08. Juni 2019

Begegnung - Gemeinschaft – St. Georg Hoheim - Sonntag, 08.09.2019

Ein volles Haus konnte der KKV (Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung) verzeichnen, als Ende Januar Pater Dr. Anselm Grün im DZ seinen Vortrag zum gleichnamigen Buch hielt: „Wie wir leben – wie wir leben könnten.“ Ca 200 Zuhörer ließen sich 1 Stunde lang von dem Benediktiner aus Münsterschwarzach begeistern. Bereits 1 Jahr im Voraus liefen die Verhandlungen, denn Anselm Grün ist ein gefragter Mann und ein begehrter Redner. Wenn er den Saal betritt wenden sich die Köpfe, seine Ausstrahlung ist enorm

­